Foto 1 de 15 Anterior  | Siguiente

Iris

Ficha de Iris

en adopción caso especial
Clase
Gato
Nombre:
Iris
Desde
19-9-2017
Sexo
Hembra 
Edad
11 meses y 18 días 
fecha de nacimiento
2/2017 
Raza
comun europeo. 
Tamaño
Mediano 
Localidad
ayamonte  (huelva)
Situación
Refugio 
ID
325 
Salud
Sana.  
Descripción
Iris,

Mal vivia en las calles desde que nacio. Pasando hambre, sed y sobre todo el desprecio de la gente.
Un un chico, en contro a Iris atropellada. Estaba tirada en la carretera sin poder moverse.

Como veis en la radiografia, Iris tiene una fractura en su cadera y la pata desencajada. Al estar aun en edad de crecimiento, la fractura de su cadera se cura con mucho reposo sin necesidad de una operacion compleja.
De su pata, quizas no podemos decir lo mismo. La proxima semana tenemos de nuevo revision en el veterinario y si no ha funcionado con el reposo y medicacion, tendremos que someterla a cirugia.

La pequela Iris como podeis ver, a pasado por cosas horribles a pesar de ser tan joven.
Ella llego muy asustada y poco a poco con el cariño y paciencia de todas las voluntarias, Iris va haciendo grandes progresos y cada dia esta mas relajada y esta perdiendo ese miedo con el que llego.

Si quieres amadrinar o dar una segunda oportunidad a Iris, envia un email a gatosdeapapa@gmail.com
----
German:


Beschreibung von Iris:

Iris hatte,seit sie geboren wurde, ein schlechtes Leben auf den Straßen. Sie hatte Hunger und Durst und mußte die Verachtung der Menschen erleiden.

Ein Junge fand Iris angefahren auf der Straße. Sie konnte sich nicht bewegen.

Wie man auf dem Röntgenbild sehen kann hat Iris eine gebrochene Hüfte und eine ausgerenkte Pfote.
Da Iris noch wächst, heilt ihre Hüftfraktur mit viel Ruhe ohne die Notwendigkeit einer Operation komplett von selbst aus. Von ihrer Pfote können wir noch nicht das Gleiche sagen. Bei der nächsten Untersuchung beim Tierarzt werden wir sehen ob es mit Ruhe und Medikamenten verheilt ist, oder ob wir sie doch operieren lassen müssen.

Wie man sieht hat die kleine Iris schon schlimme Dinge erlebt, obwohl sie noch so jung ist. Sie kam sehr verängstigt bei uns an, aber mit viel Liebe und Geduld der Volontäre hat Iris große Fortschritte gemacht. Jeden Tag ist sie entspannter und verliert die Angst mit der sie hier angekommen ist.

Wenn Sie die Patenschaft für Iris übernehmen oder ihr ein neues Zuhause geben möchten schreiben Sie eine e-mail an die unten angegebenen Adressen.

Bei Fragen zu unseren Katzen und bei Bedarf weiterer Infos können Sie gerne eine E-Mail an katzen@apapa-germany.org (deutsche Korrespondenz) oder gatosdeapapa@gmail.com (spanische Korrespondenz) schreiben.

PDF

Contactar por Iris

Solicitud de contacto para Iris

Ingrese el contenido de la imagen